http://www.altwis.ch/de/politik/abstimmungsresultate/abstimmungsvorlagen/?action=showobject&object_id=154946
22.01.2018 17:23:07


Volksinitiative "Für faire Unternehmenssteuern"

Abstimmungstermin25.09.2016
EbeneKanton
InstitutionInitiative
 
Formulierung
Wollen Sie die Volksinitiative "Für faire Unternehmenssteuern" annehmen?
 
Beschreibung
Die Volksinitiative «Für faire Unternehmenssteuern» verlangt, dass die per 2012 beschlossene Halbierung der Gewinnsteuer zur Hälfte rückgängig gemacht wird (Erhöhung Gewinnsteuersatz je Steuereinheit von 1,5 auf 2,25 %). Auch die Unternehmen sollen gemäss den Initianten angemessen zur Sanierung des Kantonshaushaltes beitragen.
Die grosse Mehrheit des Kantonsrates empfiehlt den Stimmberechtigten die Ablehnung der Initiative, da diese mit geschätzten 10 Millionen Franken wenig zur Wiederherstellung des Haushaltgleichgewichts des Kantons beitrage, hingegen dem Image und der Wirtschaft des Kantons Luzern grossen Schaden zufüge. Die erfolgreich angelaufene Steuerstrategie des Kantons würde im Kern zerstört. Arbeitsplätze wären gefährdet, da Unternehmen nicht mehr wie heute in den Kanton zuziehen, sondern abwandern oder weniger investieren würden.
 
Ergebnis
Die Initiative wurde in Altwis abgelehnt.


Stimmberechtigte263   
Stimmbeteiligung41.44%   
 
VorlageJa-Stimmen4844.04%Diagramm
VorlageNein-Stimmen6155.96%
VorlageLeer0  
VorlageUngültig0  
zum Termin
zur Übersicht